Division Finder veröffentlicht

Der Division Finder steht ab sofort zur Verfügung. Mit dem Division Finder kannst du schnell und einfach die Division-ID’s und Permalinks deiner Ligen finden und feststellen für welche Widgets du welche Divisions verwenden kannst. Falls nicht alle Ligen aufgelistet sind, auf die du Zugriff haben solltest, nimm bitte mit uns Kontakt auf.

Version 1.1.1

Permalinks

Es können nun Permalinks anstatt der bisherigen numerischen ID’s bei der Widget-Option „divisionId“ verwendet werden, wobei die bisherigen ID’s auch weiterhin verwendet werden können. Permalinks sind als String anzugeben, also z.B.

"divisionId": "ebel-gd"

Permalinks mit Jahresangabe am Ende gelten für die jeweilige Saison und werden nicht mehr geändert, während Permalinks ohne Jahresangabe stets für die aktuelle Saison vorgesehen sind und vor Beginn der nächsten Saison aktualisiert werden. Beispiel:

ebel-gd1617 wird immer der Grunddurchgang der Erste Bank Eishockey Liga 2016/17 sein, während ebel-gd immer der Grunddurchgang der aktuellen Saison der Erste Bank Eishockey Liga sein wird.

Welche Permalinks es gibt wird demnächst über den Division Finder abfragbar sein.

Link Parameter

Bei Links wird ab sofort die Division-ID als zweiter Parameter übergeben. Dies betrifft alle Widgets mit Link-Optionen (z.B. rowLink, gameLink, etc.).

Widget-Option „league“

Die Widget-Option „league“ ist ab sofort bei allen Widgets, die diese Option unterstützen, optional. Wird diese Option nicht angegeben, wird sie anhand der Widget-Option „sport“ automatisch ermittelt.

WordPress Plugin

Version 1.1.0 wurde veröffentlicht.

WordPress Plugin Version 1.0.1

WordPress Plugin Version 1.0.1 wurde veröffentlicht.

Version 1.1

Mit Version 1.1 werden Ads/Werbungen eingeführt. Diese Werbungen werden automatisch bei Widgets angezeigt, sofern für den verwendeten API Schlüssel Werbekampagnen freigeschalten sind. Mit dem neuen Widget hockeydata.util.AdPlaceholder können Platzhalter definiert werden, die bei der Anzeige der Werbung bevorzugt werden.

Version 1.03

  • hockeydata.los.Player.FullPage: neue Widget-Option additionalRowsFieldPlayerStats
  • hockeydata.los.Schedule: neue Widget-Optionen teamId und teamName
  • hockeydata.los.Team.FullPage: neue Widget-Option additionalColumnsPlayerStats

WordPress Plugin veröffentlicht

Die erste Version (1.0.0) des WordPress Plugins wurde veröffentlicht. Auf der Plugin-Seite kann das Plugin heruntergeladen werden und es gibt eine Anleitung zur Installation und Verwendung des Plugins.

Version 1.02

  • hockeydata.los.Player.FullPage: neue Widget-Optionen additionalFieldsPlayerFactsfieldDefinitionPlayerFacts, fieldsPlayerFacts und fieldSetPlayerFacts
  • hockeydata.los.Team.FullPage: neue Widget-Option additionalColumnsRosterDetails

Umstellung auf https

Die hockeydata API ist ab sofort über https erreichbar und kann damit auch auf Websiten, die https verwenden, eingesetzt werden. Alle Aufrufe über http werden automatisch auf https umgeleitet, somit können die URLs zu den Scripts und Stylesheets bei bestehenden Widget-Einbindungen beibehalten werden.

JavaScript URL-Basis

Alt: http://api.hockeydata.net/js/
Neu: https://api.hockeydata.net/js/

Stylesheet URL-Basis

Alt: http://api.hockeydata.net/css/
Neu: https://api.hockeydata.net/css/

Version 1.01

  • Neues Widget hockeydata.los.DivisionPicker
  • Neues Widget hockeydata.los.GameTicker
  • Neue Klasse hockeydata.util.Ticker
  • hockeydata.los.Game.FullReport: neue Widget-Optionen divisionIdUrlParameter und gameIdUrlParameter
  • hockeydata.los.Player.FullPage: neue Widget-Optionen divisionIdUrlParameter und playerIdUrlParameter
  • hockeydata.los.Team.FullPage: neue Widget-Optionen divisionIdUrlParameter und teamIdUrlParameter